Español  Galego  English

 


DESIGNWETTBEWERB FÜR WERBEPLAKATE
“FRANCISCO MANTECÓN”

Die Weinkelterei Bodegas Terras Gauda S.A. beschließt nach der Genehmigung durch den Verwaltungsausschuss, einen internationalen Designwettbewerb für Werbeplakate jedes Jahr zu veranstalten, der zu Ehren des Künstlers den Namen "Francisco Mantecón" tragen wird, der exklusiver Designer des Images der Kooperative war, Freund, leistungsstarker Mitarbeiter und Mitglied seit der Zeit der Gründung der Weinkelterei. Das prämierte Original wird der Hauptpfeiler sein, um den sich das Werbeimage der, die Ausschreibung veranstaltenden, Körperschaft in diesem Jahr drehen wird.

GRUNDLAGEN

TEILNEHMER: Jede physische und rechtliche Person kann ohne weitere Beschränkungen als der vom geltenden Gesetz vorgegebenen teilnehmen.

WERKE:

PRÄSENTIERUNG: Die Werke werden zusammen mit einem versiegelten Umschlag mit den persönlichen Daten des Künstlers/ der Künstler abgegeben (Fotokopie des D.N.I. oder N.I.F., Anschrift und Telefon), daneben wird ein Schreiben beigefügt, in dem die Teilnahmevoraussetzungen in ihrer Gesamtheit anerkannt werden.

FRIST: Die Abgabefrist der Werke endet am 15. September 2002.

ORT: Die Werke müssen an Bodegas Terras Gauda S.A., Estrada Tui-A Guarda, Km 46, O Rosal, 36760 Pontevedra gesendet werden.

BEDINGUNGEN:Die prämierten Werke und alle Rechte gehen an Bodegas Terras Gauda, S.A. über. An jeder beliebigen, diskreten Stelle des Plakates, vorzugsweise am Rand, kann eine Legende des Künstlers angebracht werden.

JURY: Sie wird gebildet aus Personen von anerkanntem Prestige, Repräsentanten der veranstaltenden Körperschaft und Personen aus anderen kulturellen Kreisen, und sie wird jedes Jahr von dem Verwaltungsausschuss von Bodegas Terras Gauda, S.A., ausgewählt und ernannt. In jedem Fall wird der Gewinner des vorangegangenen Wettbewerbs eingeladen. Seine Entscheidung ist unanfechtbar und ihm obliegt es, jegliche, in den Zulassungsbedingungen nicht vorgesehene, Unstimmigkeiten zu klären.

Die Jury der ersten Ausschereibung setzt sich wie folgt zusammen :

PREISE: Es gibt einen Hauptpreis und zwei Trostpreise. Dabei entfallen SECHSTAUSEND (6.000) Euros auf das prämierte Plakat und EINTAUSENDFÜNFHUNDERT (1.500) Euros jeweils auf die beiden Trostpreise.
Die Jury hat das Recht, die einzelnen Preise nicht zu vergeben. In diesem Fall wird der betreffende Betrag einer Körperschaft gestiftet, die nach dem Kriterium der Jury aufgrund ihrer sozialen oder kulturellen Arbeit in Galicien eine besondere Anerkennung verdient.

PREISVERLEIHUNG: Die Entscheidung der Jury wird in einer Festlichkeit vor dem 31. Dezember 2002 bekannt gegeben, Ort und Datum der Veranstaltung frühzeitig mitgeteilt.

Weitere Informationen:
Tel.: +0034 986621111
Fax: +0034 986621084
e-mail:terrasgauda@terrasgauda.com
web: www.terrasgauda.com

©2002 Bodegas Terras Gauda, S.A.